German Management Run 2018

Antje Heimsoeth hält Vortrag „Unter Stress einen kühlen Kopf bewahren“ beim German Management Run in Berlin

Autor

Antje Heimsoeth

Datum

13. Jun 2018

Kategorien

Antje Heimsoeth hält Vortrag „Unter Stress einen kühlen Kopf bewahren“ beim German Management Run in Berlin

Unter dem Motto „FITNESS. NETWORK. HEALTH“ feierte der GERMAN MANAGEMENT RUN am 7. Juni 2018 in Berlin seine Premiere. Der Fachkongress bot rund 80 Managern und Führungskräften einen Treffpunkt für das Thema „Gesundheit im Beruf“. Zeit zum Netzwerken war während des Staffellaufs und dem anschließenden Get-together ebenfalls gegeben.

Antje Heimsoeth, „Vortragsrednerin des Jahres 2014“ & Geschäftsführerin, Heimsoeth Academy, ging der Frage nach, was man von Spitzensportlern lernen kann. Wenn man etwas wirklich wolle, dann fände man eine Lösung, so Heimsoeth. Ein weiteres Problem der heutigen Zeit sah sie in der ständigen Ablenkung durch emails, Handy, SMS, Telefonate, …: „Wir arbeiten nicht fokussiert. Ca. 80 Mal am Tag wird auf das Handy geschaut und danach brauchen wir 7-20 Minuten bis wir wieder konzentriert arbeiten können.“ Beziehungen dagegen nannte sie als die Burnout Präventionsfaktor Nummer 1 und als die Motivationsdroge.

Antje Heimsoeth hält Vortrag „Unter Stress einen kühlen Kopf bewahren“ beim German Management Run in Berlin

Antje Heimsoeth hält Vortrag „Unter Stress einen kühlen Kopf bewahren“ beim German Management Run in Berlin

copyright ©KNOP MEDIA/Timo Knop

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.