VORTRAG – WAS WIR VON SPITZENSPORTLERN LERNEN KÖNNEN

Vom Spitzensport lernen – Impulse für persönliche unternehmerische Bestleistungen

Ein Großteil des Erfolgs während der Fußball-Weltmeisterschaft im Juni/Juli 2018 wird mit dem Kopf statt mit den Füßen entschieden. Wer als Mannschaft in Russland im Finale steht, das hängt nicht allein von der körperlichen Verfassung, Technik und Taktik der Spieler ab. Sie sind zwar Grundvoraussetzungen für den Sieg, die mentale und emotionale Stärke eines Teams ist jedoch der entscheidende Faktor für das Erreichen des EM-Finales. Das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und der Glaube an sich selbst sind die Basis jedes Erfolgs, ob in der Wirtschaft oder auf dem Fußballfeld.

Aus meiner Arbeit mit Bundestrainern weiß ich es ebenso wie aus meiner Tätigkeit für Unternehmen: Leader müssen mittlerweile hohe Ansprüche an soziale Kompetenzen, Emotionalität, Fachwissen und Coachingqualitäten erfüllen. Die Erfolgstaktiken Spitzensports lassen sich hervorragend auf die Handlungsstrategien von Führungskräften in der Wirtschaft übertragen. Ob auf dem Rasen oder auf dem Parkett: Es gilt, in der Lage zu sein, unter hohem Druck blitzschnell richtige Entscheidungen zu treffen. Gleichzeitig braucht es die Bereitschaft jedes Teamplayers und Anführers, sich ständig weiterentwickeln zu wollen – jedes Spiel, jede Herausforderung ist anders. Die Anforderung an die mentale Leistungsfähigkeit ist gestiegen. Aufgaben und Anforderungen in unserer Arbeitswelt verändern sich rapide. Mobilität, Verantwortungs- und Lernbereitschaft sind gefragt. Ob sportlicher Wettkampf oder eine entscheidende Präsentation im Job – das grundlegende Ziel von Athleten, Trainern und Managern ist nahezu identisch: Über mentale Stabilität bei hohen Anforderungen zu verfügen und herausfordernde Situationen erfolgreich zu bewältigen.

Lernimpulse

Im Fokus des Vortrags steht die Frage, welche Denk- und Verhaltensweisen nützlich sind, um auch ambitionierte Ziele konsequent verfolgen und erreichen zu können und trotzdem – oder gerade deshalb – gut für sich selbst zu sorgen.

  • Was zeichnet Erfolgsmenschen aus?
  • Lernen aus Niederlagen und Enttäuschungen
  • Ziele finden, POSITIVer Zielrahmen, Zielvisualisierung, Zielfokussierung
  • Motivation: Freude, Begeisterung und Hingabe schaffen, den berühmten Funken entzünden, Mut zu Emotionen
  • Teambuilding: Wir sind Fußball ─ wie die Königsdisziplin der Mannschaftssportarten sich als Metapher nutzen lässt, um das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken, Vertrauen schaffen
  • Regeneration und Erholung, Entspannungsphasen
  • Hindernisse überwinden
  • Stärken stärken
  • Handeln
  • Umfeldmanagement: Wäre die deutsche Fußballnationalmannschaft Weltmeister geworden, wenn sie in einem anderen Umfeld gearbeitet und gelebt hätte? Unser Umfeld beeinflusst unser Denken, Fühlen, Handeln und Verhalten. Wer sein Umfeld bewusst wählt, schafft sich Unterstützung auf dem Weg zum Ziel.

Was macht Gewinner von Olympia-, Welt-, Europameisterschaftsmedaillen so erfolgreich und welches sind die mentalen Strategien, durch die Menschen über sich hinauswachsen? Antje Heimsoeth stellt ihre langjährigen Erfahrungen immer wieder auch nationalen und internationalen Unternehmen außerhalb des Sports zur Verfügung. Im Vortrag berichtet Sie von Ihrer Zusammenarbeit mit Spitzenathleten, Bundestrainern, Managern und Unternehmern und schlägt die Brücke vom Spitzensport zum alltäglichen Leben. Profitieren Sie von praktischen Beispielen für Ihr tägliches Business!

Erwarten Sie kein „Tschakka – Du schaffst das! Alles ist möglich!“, sondern solides Handwerkszeug mit dem Potenzial, herausfordernden Situationen mit mentaler und emotionaler Stärke zu begegnen und sie erfolgreich zu meistern.

Folgende Gastbeiträge zum Thema könnten Sie interessieren:

capital.de I 27.02.2018: Was Manager von Olympioniken und Trainern lernen können
Stuttgarter Zeitung v. 23.02.2018: „Wer mit Druck umgehen kann, der hat Erfolg“ I Denkanstöße
Das Team ist der Star – Was wir von Spitzensportlern lernen können
Welt: Von Jogi lernen
capital.de I 12. Juli 2017: Was Manager von Löw lernen können

Hier anfragen oder buchen

Kopf Gewinnt - Antje Heimsoeth  Mentale Stärke: Was wir von Spitzensportlern lernen können  Antje Heimsoeth Chefsache Kopf 250  Siegen beginnt im Kopf  Antje Heimsoeth Sportmentaltraining 250 neu

Sie möchten ein Give-away für Ihre Kunden oder Mitarbeiter zum / nach dem Vortrag?
Sehr gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot!

Weitere Vorträge von Antje Heimsoeth